Am Mittwoch, dem 02.06.2021, haben offiziell den Verein Lernen durch Erinnern gegründet. Diesen Schritt sahen wir als notwendig an, um unser Auftreten weiter zu professionalisieren und unser Informationsangebot zukünftig noch stärker und qualitativ hochwertiger gestalten zu können. Der Verein wird so bald wie möglich im Vereinsregister eingetragen und anschließend wird eine Anerkennung der Gemeinnützigkeit vom Finanzamt Bochum angestrebt.

Das ändert an unserer Arbeitsweise natürlich wenig und wir werden in Zukunft so weiter machen wie zuvor auch. Wir streben allerdings einige Vorhaben an, die wir nicht mehr komplett ehrenamtlich aus eigener Tasche finanzieren können, weshalb wir hoffen, durch die Vereinsgründung in Zukunft auch einige kleine Spendengelder erhalten zu können. Auch die geringen Mitgliedschaftsbeiträge fließen natürlich zu 100% in unsere Arbeit. Über die Höhe dieser Beträge könnt ihr euch hier informieren und – in nicht allzuferner Zukunft – auch den Mitgliedschaftsantrag finden, wenn ihr aktiv mitarbeiten oder uns einfach nur etwas unterstützen wollt. Sobald der Verein eingetragen ist, informieren wir euch natürlich auch über Spendenmöglichkeiten.

Auf der Gründungsversammlung wurden folgende Personen von den elf anwesenden Gründungsmitgliedern gewählt:

Vorstand

Sebastian Döpp
Luise Mohr
Thorben Pieper
Dr. Julian Busch (Kassierer)

Kassenprüfer

Dipl.-Finw. Stefan Wolff 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

11 + zwanzig =