Spendenaufruf Erich-Gottschalk-Platz

Für die Finanzierung des Erinnerungsortes Erich-Gottschalk-Platz benötigen wir eure (finanzielle) Hilfe! Mit der Amtlichen Benennung am 24.06.2021 und der geplanten Einweihung am 26.06.2022 im Rahmen eines Straßenfestes vom Erich-Mendel-Platz bis zum Erich-Gottschalk-Platz rückt der “Arbeitskreis…

Ottilie Schoenewald (1883-1961)

Eines der prägendsten Gesichter Bochums im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts war das von Ottilie Schoenewald. Sie wurde 1883 als Ottilie Mendel in Bochum geboren und engagierte sich zeitlebens in zahlreichen Organisationen, Parteien sowie Verbänden…

Vereinsgründung

Am Mittwoch, dem 02.06.2021, haben wir offiziell den Verein Lernen durch Erinnern gegründet. Diesen Schritt sahen wir als notwendig an, um unser Auftreten weiter zu professionalisieren und unser Informationsangebot zukünftig noch stärker und qualitativ hochwertiger…

Das Tagebuch der Susi Schmerler

Im Juli 2018 erschien das von dem Bochumer Stadt-historiker Hubert Schneider veröffentlichte „Tagebuch der Susi Schmerler, eines jüdischen Mädchens aus Bochum“. Bei dem Tagebuch handelt es sich um den autobiographischen Text von Shulamith Nadir (Susi…

Lore Agnes

Lore Agnes war eine von nur 37 Frauen bei der verfassungsgebenden Deutschen Nationalversammlung im Jahre 1919, zentrales Mitglied der Unabhängigen Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (USPD) und Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD), Parlamentarierin im Reichstag von 1920 bis…

Zeche Gibraltar

Welche Bochumer Bürgerin oder welcher Bochumer Bürger hat nicht bereits erholsame Stunden am Kemnader Stausee verbracht? Sei es zur sportlichen Ertüchtigung, für einen Spaziergang oder um sich einen Drink bei schönem Ausblick zu genehmigen. Doch…